Albrecht Lohöfener

Seit 2016 bin ich mit meiner Familie ein Teil der Lukasgemeinde, wo wir durch das Mitgestalten der Kindergottesdienste bekannt sind. Daher sehe ich den Schwerpunkt für meine Mitarbeit im Presbyterium in der Familienarbeit. Außerdem liegt mir die internationale Verständigung der Gemeindemitglieder und die Ökumene (wir führen eine ökumenischen Ehe) am Herzen. Besonders im Bereich der Kinderarbeit sehen wir viel Potenzial, bezirksübergreifend zusammen zu arbeiten, um das Angebot für die Familien der Gemeinden zu erweitern. Zusammen mit meiner Frau Sabine bilden wir ein starkes Team um diese Themen weiter voranzutreiben. In Paderborn haben wir uns aus beruflichen Gründen niedergelassen, nachdem wir in verschiedenen Städten im In- und Ausland gelebt und gearbeitet haben. Die unterschiedlichen Erfahrungen, die ich dabei gesammelt habe, möchte ich im Presbyterium gewinnbringend einbringen und freue mich auf die neue Aufgabe und auf die Unterstützung der Gemeinde.